Ich wurde 1997 in Baden-Baden geboren und bin dort aufgewachsen. Schon in meiner Kindheit und Jugend galt mein größtes Interesse der Literatur und dem Verfassen eigener Texte. Dennoch begann ich nach dem Abitur ein Studium der Zahnmedizin in Freiburg, was ich allerdings nach drei Semestern abbrach, um mich ganz dem Schreiben zu widmen. Deswegen studiere ich inzwischen Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Heidelberg. Durch meine Erzählungen möchte ich das Leben anderer Menschen einfangen, nicht nur, um sie zu porträtieren, sondern um an ihrem Schicksal und ihren Erlebnissen zu zeigen, was viele von uns antreibt, glücklich macht, verzweifeln oder scheitern lässt. Der Band "Tinte in Wasser", der im Sommer 2017 erscheint, entstand in meinem ersten Semester an der Universität Heidelberg. Ich möchte an dieser Stelle von Herzen den Menschen danken, die mir Inspiration, wertvolle Ratschläge und Unterstützung gegeben haben.